DRAGONFLY BREATH

 



PRAXIS FÜR KÖRPER & ATEMARBEIT 

MEINE LEIDENSCHAFT:

Mein Name ist Olivia Marié. Meine persönliche Reise durch das Leben hat mich tief in die Erkundung und Heilung des Körpers geführt. Einige tiefe, lebensverändernde Krisen in meinem Leben haben mich dazu bewegt einen Weg zu finden, um mich besser zu fühlen. Ich habe mein Leiden in meine Kraft und meine Gaben verwandelt, und es ist mein größtes Vergnügen im Leben, andere dabei zu unterstützen, das Gleiche zu tun. Das Entdecken innerer Kraftquellen, Vitalität und Lebensenergien stehen im Zentrum meiner Begeisterung; ich tanze mit Instrumenten wie Körpersprache, Tanz, Meditation, Gesang, der Poesie der Berührung und der Kunst der Kommunikation durchs Leben.

Der Atem fasziniert mich seit meiner Kindheit; heute begleite ich mit großer Freude regelmäßig Menschen in ihren Selbsterfahrungs- und Weiterentwicklungsprozessen. Der Körper ist hierbei ein Freund, den es gilt, aufs Beste kennenzulernen, zu unterstützen und zu achten. Ich liebe es, meine weibliche Intuition zu vertiefen und zu erforschen sowie Präsenz in dem Körper zu bringen.

Das Leben ist mein grösster Lehrmeister und der Nährboden meiner eigenen Entwicklung. Meinen Erfahrungsschatz als Therapeutin ziehe ich zwar aus erlerntem Wissen, doch hauptsächlich aus selbsterlebt– und transformierten Lebenssituationen. Stetige Weiterbildungen und Supervisionen gehören für mich selbstverständlich dazu.

Ich liebe meine Arbeit und freue mich auf eine bewegte und erfahrungsre­iche Reise mit Dir!  

 

 

 

 

MEINE GESCHICHTE

 

Geboren 1981 und aufgewachsen in Südfrankreich, hat mich mein Leben über mehrere Stationen von Frankreich nach Deutschland und schliesslich in die schöne Schweiz nach Winterthur geführt. Nach einem prägenden sozialen Jahr in einem Kindergarten und anschliessend einigen sehr trockenen Semestern an der Universität in Tübingen, spürte ich immer deutlicher, dass mein Weg und meine Berufung mich nicht in die Theorie sondern in lebendige menschliche Erfahrungen und Auseinandersetzungen führen würden. So entschied ich mich, meinem Leben eine neue Richtung zu geben und wurde Erzieherin. Ich arbeitete im Anschluss im Kleinkind-Bereich und begleitete viele Kinder und ihre Familien in den ersten Lebensjahren. Diese Zeit hat mich viel über das Leben gelehrt und innerlich unsagbar bereichert.
2004 ereignete sich ein Wendepunkt in meinem Leben: Kurz vor meiner Hochzeit wurde mein denkbar schlimmster Alptraum Realität — Die Totgeburt unseres erstes Kindes in der Spätschwangerschaft stürzte mich aus dem Himmel der Vorfreude in einen Abgrund tiefster Trauer. Dies war gleichzeitig die Geburtsstunde meiner Suche nach dem Sinn des Lebens.
Im Laufe der anschliessenden Jahre erblickten unsere zwei Töchter das Licht der Welt und liessen mich das bunte Spektrum mütterlicher Erfahrungen kosten. Gleichzeitig hat mich mein inneres Sehnen nach Tiefe und Selbsterfahrung auf verschiedene unerwartete Wege geführt und mir gezeigt, welche Ressourcen und Schätzen in mir schlummerten und auf ihre Entdeckung warteten.
So begann ich die Ausbildung zur ganzheitlich-integrativen Atemtherapie und vervollständigte gleichzeitig meinen Horizont mit Aus- und Weiterbildungen in Trauer- und Sterbebegleitung und der freiwilligen Arbeit mit sterbenden Patienten im Klinikumfeld.
Zahlreiche Seminare, Kurse, Selbsterfahrungsgruppen und durchlebte innere Höhen und Tiefen später bin ich nun bereit, Dich achtsam auf Deinem inneren Weg zu begleiten.

ZERTIFIZIERUNG & MITGLIEDSCHAFT 

MITGLIEDERIN BEI ATEMFACHVERBAND SCHWEIZ

ASCA ANERKANNTE & REGISTRIERTE ATEMTHERAPEUTIN

EMR ANERKANNTE & REGISTRIERTE ATEMTHERAPEUTIN

 

Mein Herzensanliegen ist, Dir zu helfen, Zugang zu Deinen Gefühlen, Deinen Sehnsüchten und Deinem Herzensfeuer zu finden. 

ICH SPRECHE

%

Deutsch

%

Französisch

%

Englisch

Das wünsche ich Dir: Atme so tief du kannst und tanze im Regen, Glaube an Dich, folge deinem Herzen, sei mutig, gehe neue Wege, vertraue auf deine eigenen Stärken und höre niemals auf zu träumen.

ZERTIFIZIERUNG

 
Zertifizierte ganzheitliche integrative Atemtherapeutin (2018, IKP, Zürich)
 Certified BioDynamic Breath & Trauma Release Practitioner. Level 1- 2- 3 ‑4 (BBTRS®, 2017- 2019)

Art of Being Teacher Training in Ausbildung (Art of Being, 2018–2021)
Zertifizierte Lachyoga-Trainerin (Leben in Bewegung, Zürich, 2016)
ZertifizierteTrauerbegleiterin (Isolde Richter – Heilpratiker und Therapeuten Schule, 2016)
Zertifizierte Sterbebegleiterin (Caritas Zürich, 2016/2017)
Zertifizierte Ayurveda Gesundheitsberaterin und Masseurin (Yoga Vidya Tübingen, 2015)
Diplom Erzieherin (2013)
 
 

INSPIRATION

 
Moondance Austria
Moondance Costa Rica
Alan Lowen
Paul Ferrini
Surya Tantra
Veetman und Sukhi Masshöfer
Diana und Michael Richardson
Peter Levin
Pachamama Festival
 Giten Tonkov
Sweatlodges by Melinda Nina Garcia
Netanel Goldberg & Mitsch Kohn
Ein Kurs in Wundern

 

 

 

ERFAHRUNG

 
Studium an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Romanistik und Germanistik)
Langjährige Berufspraxis in der Arbeit mit Kindern, Eltern und Familien
Mutter einer 13-jährigen und einer 15-jährigen Tochter
Ausgedehnte Reisen nach Indien, Nepal, Burma, Thailand, Indonesien, Costa Rica und im Rest der Welt
Seit Mai 2017 Assistentin bei Surya-Tantra
Co-Leitung am IKP Zürich in der Atemtherapie
Erfahrung in Meditation, Theater, Contact-Improvisation, freiem Tanzen, Yoga und Singen
Organisatorin und Mitgründerin der Mondhüterinnen in Winterthur

 

 

DRAGONFLY BREATH

PRAXIS FÜR KÖRPER & ATEMARBEIT 

 

 

Olivia Marié

Unterer Deutweg 45

8400 Winterthur

+41 76 416 66 93

info@jetzt-leben.ch